Futtermittel in der Energiewirtschaft

Mais und Gras als Lieferant für Strom und Wärme

Wir benötigen heute immer mehr Energie für die Leistungsstärke und den Komfort in unserer Gesellschaft. Die fossilen Energielieferanten neigen sich ihrem Ende zu, und der Mensch ist auf der Suche nach neuen Quellen. Zurzeit ist es dabei noch notwendig auf der Grundlage verschiedener Ansätze zu arbeiten.

Eine Möglichkeit ist dabei die Gewinnung von Energien aus nachwachsenden Rohstoffen, zum Beispiel durch eine Biogasanlage. Die Bakterien, die im Innern dieser Biogasanlage für die Entstehung der Gaseaus Biomasse verantwortlich sind, müssen gut „gefüttert“ werden. Hierzu eignet sich z. B. Maissilage und Grassilage innerhalb von NaWaRo-Anlagen (Anlagen auf Basis nachwachsender Rohstoffe).

Wir arbeiten mit landwirtschaftlichen Unternehmen in der Energiegewinnung zusammen, indem wir sie mit „Futter“ für ihre Anlagen versorgen.  Für Biogasanlagen die sich auf die Entsorgung von Biomasse spezialisiert haben,bieten wir ebenfalls entsprechende Substrate an.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline